“Lassen Sie Aslı Erdoğan ausreisen!”

Am 22. September soll Aslı Erdoğan den Erich-Maria-Remarque-Friedenspreis der Stadt Osnabrück erhalten – trotz Aufhebung des Ausreiseverbots kann sie die Türkei jedoch nicht verlassen. In einem offenen Brief an Präsident Recep Tayyip Erdoğan fordern Jury und Laudator Alexander Skipis, die Autorin ausreisen zu lassen. “Sorgen Sie dafür, dass die Bänder zwischen unseren Ländern nicht abreißen.” 

https://www.boersenblatt.net/archiv/1363677.html