Buchmesse: Feinde der Demokratie im Fokus

Es ist mehr ein Buchfest als eine Messe: 3300 Mitwirkende – Autoren, Verleger, Lektoren, Übersetzer, Blogger, Buchkünstler – lesen und diskutieren ab heute in Leipzig auf 3400 Veranstaltung und 570 Bühnen über neue Bücher, Literatur, Kunst – und aktuelle gesellschaftliche und politische Tendenzen, Gefahren, Chancen und Misstöne.

Buchmesse: Feinde der Demokratie im Fokus | MMH (moz.de)