Kommentar zu Asli Erdogan: Das Urteil wird von Präsident Erdogan diktiert

In Istanbul beginnt heute angeblich der Prozess gegen die türkische Schriftstellerin Asli Erdogan. Tatsächlich aber wird vor Gericht nur ein neuer Akt der zynischen Farce aufgeführt, die im Staat des Recep Tayyip Erdogans schon längst zum Repertoire gehört. Die Staatsanwaltschaft wirft der Autorin und acht weiteren Angeklagten unter anderem Mitgliedschaft in der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei (PKK) vor und verlangt eine lebenslange Freiheitsstrafe.

https://www.berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/kommentar-zu-asli-erdogan-das-urteil-wird-von-praesident-erdogan-diktiert-li.21225